Flirten auf distanz


Bleib auf dem Laufenden

Sie dachten auch am intensivsten an die Männer und grübelten darüber nach, ob diese sie mochten oder nicht.

Entdecke die neuesten Artikel

Damit bestätige erstmals eine wissenschaftliche Studie, dass es die eigene Attraktivität steigere, wenn man seine Gefühle bedeckt halte, bilanziert das Forscherteam. Das gelte zumindest für die erste Begegnung.

Richtig flirten 1#: Keine Angst vor Berührungen!

Danach spielen sicher wichtigere Faktoren eine Rolle. Ungewissheit steigert die Anziehungskraft. Flirten Ungewissheit steigert die Anziehungskraft Gleich die Zuneigung gestehen - oder lieber taktieren? Dienstag, Zur Startseite. Diesen Artikel Verwandte Artikel. Mehr zum Thema.

Diskutieren Sie über diesen Artikel. Alle Kommentare öffnen Seite 1. PolishHarmony Polnische Frauen finden die direkte Art sympatisch. Es ist bestimmt etwas Kulturkreisbedingt. Polnische Frauen zum Beispiel mögen die freudliche und direkte Art, wie die Männer sie komplimentieren.

Flirten: So machen sich Frauen interessant

Natürlich soll man da vorsichtig sein und wenn die Zuneigung nicht gleich [ Zitat von sysop CorbisGleich die Zuneigung gestehen - oder lieber taktieren? Ihr Kommentar zum Thema. Anmelden Registrieren.

Irgendwann sagt uns ein innerer Beeper, dass wir zu nah gekommen sind. Doch was, wenn wir dem anderen gerade näher kommen wollen? Was ist die richtige Distanz beim Flirten? Die westliche Kultur hat uns in vielerlei Hinsicht geprägt — in unserer Weltsicht, aber auch in unseren anerzogenen Verhaltensweisen. Schon in der Kindheit lernen wir, dass man Fremden nicht zu nahe kommen soll. Als Erwachsene setzt sich das in anderer Form fort: Der Respekt vor dem Gegenüber verbietet es eigentlich, ihm zu sehr auf die Pelle zu rücken. In gewachsenen Beziehungen Familie, Freunde sinkt diese Schwelle natürlich.

Beim Flirten wird diese Distanz quasi im Zeitraffer verringert, um zu erfahren wie nah man jemandem kommen kann, ohne Fluchttendenzen auszulösen. Allerdings solltest Du nicht ein zu hohes Tempo vorlegen, von zehn Meter auf zehn Zentimeter in zehn Sekunden kann sehr abschreckend wirken.

Körpersprache: Das machen Frauen beim Flirten falsch - WELT

Ein Allheilmittel gibt es leider nicht. Zum Glück gibt es für ähnliche Fälle Ratgeber, die für sich in Anspruch nehmen, der Situation angemessene Lösungen aufzuzeigen. Der Business Knigge schlägt vor, zunächst eine Distanz von mehr als einem Meter zu wahren. Je nachdem wie das Gespräch verläuft, sollte die Annäherung dann schrittweise erfolgen.

Was im Businessbereich angemessen ist, kann im alltäglichen Umgang nicht falsch sein.

Wenn Dein Flirtpartner schon bei dieser Distanz kein Interesse mehr zeigt, kannst Du dir ein weiteres Vorrücken ersparen. Die letzten Zentimeter sind die schwersten.


  1. Das könnte dich auch interessieren.
  2. wochenendticket single kosten?
  3. Richtig flirten 2#: Neckt euch gegenseitig.

Ist die Distanz erst einmal auf weniger als einen Meter geschrumpft, bist Du schon in Griffweite. Durch die Nähe bildet Ihr quasi eine geschlossene Gesprächsgruppe. Andere haben jetzt kaum noch eine Chance, in die Interaktion einzusteigen.

flirten auf distanz Flirten auf distanz
flirten auf distanz Flirten auf distanz
flirten auf distanz Flirten auf distanz
flirten auf distanz Flirten auf distanz
flirten auf distanz Flirten auf distanz
flirten auf distanz Flirten auf distanz
flirten auf distanz Flirten auf distanz
flirten auf distanz Flirten auf distanz

Related flirten auf distanz



Copyright 2020 - All Right Reserved